Die Reiseroute

6 Etappen, Von 7. bis 13. Oktober 2012

Abfahrt Beschreibung Ankunft
1. Etappe oeno-velo.com Abfahrt : Dijon
Distanz : 90 km
Höhenunterschied : 900 m
oeno-velo.com
2. Etappe oeno-velo.com Distanz : 114 km
Höhenunterschied : 1600 m
oeno-velo.com
3. Etappe oeno-velo.com Distanz : 110 km
Höhenunterschied : 2400 m
oeno-velo.com
4. Etappe oeno-velo.com Distanz : 110 km
Höhenunterschied : 2350 m
oeno-velo.com
5. Etappe oeno-velo.com Distanz : 112 km
Höhenunterschied : 1000 m
oeno-velo.com
6. Etappe oeno-velo.com Besteigung des Mont Ventoux durch den Bedoin Pass.
Distanz : 105 km
Höhenunterschied : 2350 m
oeno-velo.com

Die Weine

Zuerst einige Rästel ; tatsächlich können wir Ihnen nicht alles ins Licht bringen, um daß Sie alle Ihre Sinne der Strecke entlang benutzen können.

Erster Tag :
  • Ein Weißwein, der nach einem sehr « schülischen » Kaiser genannt wurde.
  • Danach verkosten Sie einen Spitzwein, der einen sehr kurzen Namen hat.

Zweiter Tag :
  • Der Name des Weins ist auch der Name des höchstgelegenen Dorfs Europas.
  • Hier handelt es sich nicht nur um Alphonse Daudet ; Eole ist auch sein Freund.

Dritter Tag :
  • Er ist ein weißer Spitzwein des Rhonetals mit blumiger Note. Das Dorf wo Sie schlafen werden ist nach diesem Wein genannt.
  • Die werden Sie nach unten radeln aber sobald Sie angekommen sind werden Sie genau wie sie aussehen.

Vierter Tag :
  • Dieser Wein wird in der Ardeche von zwei sehr feinen Weinen gemischt. Ein Schloss befindet sich gerade hier.
  • Dieser Wein wird « der schwarze Wein » genannt. Der Name ist Celtic und bedeutet « verbrannte Erde ».

Fünfter Tag :
  • Am fünfer Tag werden Sie den einzigen Süßwein verkosten. Der Name des Weins klingt wie ein berühmtes Italienisches Pfahlbaudorf, obwohl er damit gar nichts zu tun hat.
  • Der Name des zweiten Weins kommt aus dem Lateinischen Wort JUCUNDAS.

Sechster Tag :
  • Er ist ein Wein mit unaufdringlischer Herkunftbezeichnung, die bei näherer Bekanntschaft gewinnt. Aber am besten bleiben wir ganz unter Experte !
  • Der letze Wein ist ein Spitzwein des Süd-Rhonetals. Er hat wohl etwas mit einem Mann zu tun, der eine Mitra trägt.

Hier finden Sie die Antworten alphabetisch sortiert :
Châteauneuf du Pape - Condrieu - Cornas - Corton Charlemagne - Corton Grand Cru - Côte-Rôtie - Gigondas - Lirac - Moulin à Vent - Muscat de Beaumes de Venise - Saint-Péray - Saint-Véran

oeno-velo.com ist eine Marke von Pro-Jonctions, ein konzessioniertes Reisebüro, IM038100066
Kontakte : info@pro-jonctions.com | +33 (0)4 76 89 82 42 | +33 (0)6 12 58 71 51
Oeno-velo.com bietet Sie Spitzenklasse Aufenthalte an, die Radwanderung und Önologie
durch feine Weinberge Südosten Frankreich kombinieren : Grands Vins de Bourgogne, Côtes du Rhône, Châteauneuf-du-Pape...